Klein, unscheinbar und vermeintlich unspektakulär – häufig sind es genau diese Entwicklungen, die zu bahnbrechenden Neuerungen in der Welt der Technik führen. Mit der Idee, aus Lederresten Dichtungsmanschetten herzustellen fällt der Startschuss zu einer der wichtigsten Entwicklungen der Dichtungstechnik: dem Simmerring®. Seit nun mehr 90 Jahren gehört der Simmerring®, dessen Name in Europa synonym für Radial-Wellendichtringe jeder Art genutzt wird, untrennbar zur Erfolgsgeschichte von Freudenberg. Heute ist der Simmerring® ein Hightech-Produkt, dessen Schlüsselfunktionen weit über das bloße Abdichten einer Welle gegenüber ihrem Gehäuse hinausgehen.

Der Simmerring® ist optimal auf unterschiedlichste Betriebsbedingungen (bspw. Durchmesser und Drehzahl der Welle, Temperatur, Druck, Schmutzanfall von innen oder außen) abgestimmt und ist somit die professionelle Lösung für die Anforderungen von Maschinen. Typische Einsatzgebiete sind die Antriebstechnik, Getriebebau, Elektromotoren, Pumpen, Land- und Baumaschinen sowie die Windkraftindustrie.

Profitieren Sie von einer einfachen und sicheren Rohrverbindung in kontinuierlich gefahrenen Anlagen mit den standardisierten und kundenspezifischen Clampdichtungen "Made in Europe" von Freudenberg Sealing Technologies. Sie erhalten diese in zwei Hochleistungswerkstoffen: 70 EPDM 291 überzeugt durch eine breite Beständigkeit und ein exzellentes Elastizitätsverhalten. Die hervorragende Beständigkeit gegenüber aggressiven Reinigungsmedien, hohen Temperaturen und fetthaltigen Medien gehören hingegen zu den Vorteilen des Werkstoffs 75 Fluoroprene® XP 41. Unsere Experten bieten Ihnen eine fundierte Beratung zur Materialauswahl und den vielen Vorteilen.

…

 

 

 

 

…